Referenzen

Sparkasse Berchtesgadener Land

Die Sparkasse Berchtesgadener Land ist eine Sparkasse mit Sitz in Bad Reichenhall in Bayern. Mit einer Bilanzsumme von 1,731 Mrd. EUR im Geschäftsjahr 2019 und Eigenanlagen von 464,6 Mio. EUR unterhält die Sparkasse aktuell 19 Filialen und beschäftigt 320 Mitarbeiter.

Die Herausforderung

Im Jahr 2008 trat die Sparkasse Berchtesgadener Land mit dem Ziel an Mehrwerk heran, ein Mehrwertkonto für das Berchtesgadener Land zu schaffen. Nach einer spannenden und intensiven Entwicklungsphase wurde im Jahr 2009 das S Giro BGL plus-Konto ins Leben gerufen. Von diesem Moment an war das Mehrwertkonto im Vertrieb für die Sparkasse Berchtesgadener Land das „Girokonto für alle, die hier leben“. Mehrwerk agiert seitdem als Full-Service-Agentur für Abwicklung und Entwicklung des S Giro BGL plus-Kontos.

Sie möchten mehr erfahren?

Gerne verraten wir Ihnen, wie Mehrwerk diesen Fall gelöst hat. Aus Datenschutzgründen ist die Fallstudie passwortgeschützt. Um sie weiterzulesen, bitten wir Sie, sich mit Ihren Daten auf dieser Seite einzutragen, anschließend erhalten Sie Ihre Zugangsdaten per E-Mail.

Ich bin neu hier Zugang beantragen
Ich habe bereits einen Zugang Zum Login